Ausbildung

 

Die Ausbildung zum TAO HANDS PRACTITIONER (vorher: DIVINE HEALING HANDS SOUL HEALER) ist ein einzigartiges und richtungsweisendes Programm. Sie bildet die erste Ebene unseres Ausbildungsprogramms als Practitioner nach den Lehren und Methoden von Master Zhi Gang Sha.

In dieser Ausbildung werden die Seelenhände des Himmels von einem Master Teacher als Jin Dan (goldene Lichtkugel) an die Teilnehmer der Ausbildung übertragen. 

Sie erhalten die immerwährende Übertragung der himmlischen Hände während des dreitägigen Workshops mit Master Brigitte Horster. Direkt nach dem Erhalt der Übertragung können Sie mit diesen einmalige Lichtübertragungen für körperliche, emotionale, mentale Probleme oder für den spirituellen Weg, für die Verbesserung von Beziehungen oder für das Erblühen der Finanzen für sich oder für andere geben – dies ist persönlich möglich als auch aus der Ferne.

TAO HANDS JIN DAN:

Die himmlischen Hände tragen die Kraft, die folgendes beinhaltet:

  • Größte Frequenz und Schwingung, welche die Frequenz und Schwingung des gesamten Lebens transformieren können, einschließlich Gesundheit, Beziehungen, Finanzen, Geschäfte, Kinder und alle Aspekte des Lebens.
  • Größte Liebe, die alle Blockaden schmilzt und das gesamte Leben transformiert.
  • Größte Vergebung, die innere Freude und inneren Frieden in das gesamte Leben bringt.
  • Größtes Mitgefühl, das Energie, Ausdauer, Vitalität und Immunität des gesamten Lebens stärkt.
  • Größtes Licht, das heilsam auf Seele, Herz, Geist und Körper wirkt, reinigt und verjüngt, vor Krankheiten schützt und Gesundheit, Beziehungen, Finanzen, Intelligenz und alle Aspekte des Lebens transformiert.

Die Übertragung der himmlischen Hände ist nur durch Master Sha und seinen Master Teachern möglich. Nach dem Workshop Stufe 1 "Seele Geist Körper im Einklang" und einer erfolgten Genehmigung durch den Himmel kann der dreitägige Ausbildungs-Workshop Stufe 2 "Tao Hands Practitioner" besucht werden. Während dieses Workshops werden Sie die TAO HANDS als Jin Dans (goldene Lichtkugeln) durch einen Master Teacher, wie Master Brigitte Horster übertragen. Um als TAO HANDS Practitioner zertifiziert zu werden, ist das Bestehen einer schriftlichen Prüfung nach dem Ausbildungs-Workshops sowie die Unterzeichnung der Practitioner Vereinbarung erforderlich.

Ausbildungsprogramm zum TAO Hands Practitioner – Übersicht:

  1. Teilnahme am zweitägigen Workshop (plus ein Abend) Stufe 1: "Seele Geist Körper im Einklang"      
    • Dieser Workshop ist genau richtig für Sie, wenn ...
    • Sie Gesundheit, Glück und Erfolg in Ihrem täglichen Leben erfahren möchten. 
    • Sie bereits Selbstheilungs-Praktiken machen, aber mehr von ihnen profitieren möchten. 
    • Sie alternative Modalitäten praktizieren und wirkungsvolle Wege finden möchten, um anderen Menschen oder auch Gruppen persönlich oder aus der Ferne Hilfe anbieten wollen.  
    • Sie etwas im Leben Ihrer Familie, Ihrer Freunde, Ihrer Lieben und anderer Menschen bewirken möchten und auch LiebemFrieden und Harmonie in Ihrer Familie, Ihrer Stadt, ihrem Land und in der Welt schaffen möchten. 
    • Sie wirklich das Beste werden wollen, was Sie sein können, Ihr höchstes Potenzial in Ihrer Seele, Ihrem Herzen, Ihrem Geist und Körper erreichen möchten und anderen wirklich helfen, optimale Gesundheit, Glück und Erfolg zu erfahren. 
    • Ob Sie neu oder bereits erfahren sind, kommen Sie und erleben die Kraft von Seele-Geist-Körper im Einklang und entscheiden sich am Ende, ob Sie Tao Hands Practitioner werden möchten. 
  2. Bewerbung für die Genehmigung zur Teilnahme am Ausbildungsprogramm. Die Genehmigung kann jeder Master Teacher durch göttliche Führung erfragen. 
  3. Unterzeichnung und Einreichung der Tao Hands Practitioner Vereinbarung.
  4. Teilnahme am dreitägigen Ausbildungs-Workshop: „Tao Hands Practitioner: Entwickeln Sie Ihre Seelen-Kraft“. Erhalt von drei Sets an Göttlichen Seele-Geist-Körperübertragungen:
    • Tian Wai Tian TAO HANDS als JIN DAN (Goldene Lichtkugel)
    • Tian Wai Tian goldene Lichtkugel und goldene Quelle des GÖTTLICHEN SCHUTZPAKETS, welches Folgendes beinhaltet:
      • Tian Wai Tian  goldene Lichtkugel und goldene Quelle des Schutzes Seele-Geist-Körperübertragungen
      • Tian Wai Tian goldene Lichtkugel und goldene Quelle des Lichtwalles Seele-Geist-Körperübertragungen
      • Tian Wai Tian goldene Lichtkugel und goldene Quelle des Schutzes und Selbstheilung von übertragbaren Krankheiten Seele-Geist-Körperübertragungen
    • Tian Wai Tian GÖTTLICHES PENDEL
  5. Teilnahme an 6 Telekonferenzen um mehr Sicherheit in der Anwendung zu erhalten und Wissen zu vertiefen. 
  6. Bestehen einer schriftlichen Online-Prüfung

    Schüler(innen), die alle Zertifizierungsvoraussetzungen des Tao Hands Practitioner Ausbildungs-programmes erfüllt haben, erhalten die Tao Hands Practitioner Zertifizierung, die für zwei Jahr gültig ist.

„Tao Hands Practitioner Stufe 1: Einklang von Seele, Geist und Körper“ (115 €/ WH: 55 €)

09. - 11. November 2018 

Freitag 19 - 21 Uhr Samstag 10 - 22 Uhr, Sonntag 10 – ca. 18 Uhr…

 

„Tao Hands Practitioner Stufe 2: Ausbildungs-Workshop“(465 €/ WH: 100 €)

14. - 16. Dezember 2018 

Freitag + Samstag 10 - 22 Uhr, Sonntag 10 – ca. 18 Uhr…

Gebühren:

  1. Einführungs-Workshop „Seele Geist Körper im Einklang - Stufe 1,  – 115 €
  2. Ausbildungs-Workshop Tao Hands Practitioner - Stufe 2“ - 465 € einschließlich der Übertragung der Tao Hands, des göttlichen Pendels und des göttlichen Schutzpaketes                                                                                                        (Tao Hands Practitioner, die erneut an einem Ausbildungs-Workshop teilnehmen möchten, können dies zu einer reduzierten Teilnahmegebühr tun (100 €).  Die Möglichkeit zur wiederholten Teilnahme gilt nur für alle, die zuvor die Tao Hands Practitioner bzw. die Divine Healing Hands Soul Healer Übertragung erhalten haben. Bis Ende Juni werden allen Wiederholern die Tao Hands Jin Dan als Geschenk bei der Teilnahme am Workshop Stufe 2 gegeben.)

      

    Bemerkung: für Kosten der Reise, Unterkunft und Verpflegung bei allen Workshops sind die Teilnehmer(innen) selbst verantwortlich.

    Aus spiritueller Sicht können keine Rückerstattungen für Übertragungen oder irgendeinen Teil des Ausbildungsprogrammes gegeben werden.